Gare des Guillemins

Full screen map
In meinen Koffer 

Address

Place des Guillemins
4000 Liège (Liège)
Park:
Hors Parcs
Group :
oui
Individual :
oui
Beschreibung

Beschreibung

Der Bahnhof, ein Werk von Santiago Calatrava, erreicht eine Höhe von 40 m und mit seinen beiden Schutzdächern eine Länge von 150 m.

Die Bauarbeiten, die 2009 beendet wurden, haben mehr als 10 Jahre in Anspruch genommen, da der Bahnhof während der Arbeit weiter in Betrieb war.

Wegen seines riesigen Glasdachs, das das Licht durchlässt, wird der Bahnhof

häufig als „Kathedrale der modernen Zeit“ bezeichnet. Seine weiße Farbe und

seine Formen lassen den Stil von Santiago Calatrava, dem weltweit bekannten

spanischen Architekten, durchscheinen. Obwohl der Bahnhof sehr modern ist,

trägt er den alten Namen „Guillemins“, der auf einen religiösen Orden namens

„Guillemites“ zurückgeht. Dieser Orden wurde vom heiligen Wilhelm gegründet

und hat sich im Mittelalter im Viertel niedergelassen.

Weitere details
Langues de visite
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Niederländisch
Catégorie
  • Kategorien Entdeckungen
    • Bauliches Erbe
      • Monument
      • Stätte / Industrielles Gebäude, Brücke, Kunstwerk
Patrimoines des événements
  • Außergewöhnliches Bausubstanzerbe
Langues parlées
  • Französisch
Filtre
  • Les incontournables WalloBike
  • Site internet - VisitezLiège
Appréciations
  • Besonderheit
  • Top-Tipp
  • Must See
Visits
Einzeln
Gruppe