Logo Maison du Tourisme du Pays de Liège
Folgen Sie uns
Maison du Tourisme du Pays de Liège sur Instagram Maison du Tourisme du Pays de Liège sur Facebook Maison du Tourisme du Pays de Liège sur YouTube
DE
  • FR
  • EN
  • NL
  • DE
Carnet de voyages
Catalogue /  Freizeit und Entdeckung /  Wanderwege und Routen /  Altstadt (1/2): Hors-Château und Saint-Lambert

Altstadt (1/2): Hors-Château und Saint-Lambert

Unsere Route lädt Sie dazu ein, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Lüttichs kennen zu lernen - wie das ganz der Stadtgeschichte gewidmete Museum Le Grand Curtius, die Collégiale Saint-Barthélemy (Stiftskirche St. Bartholomäus) mit ihrem berühmten Taufbecken oder die Rue Hors-Château. Letztere wird zu beiden Seiten von malerischen Sackgasssen gesäumt. Sehenswert sind in diesem Bereich auch das ehemalige Minoritenkloster, in das Musée de la Vie wallonne (Museum des wallonischen Lebens) untergebracht ist, und die eindrucksvolle Bueren-Treppe, die zur Zitadelle hinaufführt.

Der Rundgang endet auf Höhe des Place du Marché (Marktplatzes) und des Place Saint-Lambert (St. Lambertusplatzes). Beide Plätze vereinen allein vier der wichtigsten Sehenswürdigkeiten: den „Perron“ als Wahrzeichen der Stadt, das Hôtel de Ville (Rathaus), den Palais de princes-évêques (der fürstbischöfige Palast) und den Place Saint-Lambert (St. Lambertusplatz) selbst. Genau am Standort der zerstörten Kathedrale Notre- Dame-et-Saint-Lambert befindet sich im Untergrund des Platzes ein sehenswertes Museum: das Archéoforum. Es erzählt die Geschichte Lüttichs und der Kathedrale anhand steinerner Überreste.

In der gleichen Kategorie

In der gleichen Gemeinde
Haben Sie Fragen?
Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Kontakt
Rufen Sie uns an